Abnehmen im Schlaf durch Hypnose: Leichter geht es nicht…

Leichter geht es nicht: Abnehmen im Schlaf durch Hypnose

Abnehmen im Schlaf, ist das eine neue Diät? Diäten gibt es fast wie Sand am Meer. Low fat, low carb, FdH sind nur einige der neuesten Trends. Teilweise funktionieren diese Diäten tatsächlich – zumindest um in einem bestimmten Zeitraum einige Kilos abzunehmen. Das ist die eine Seite der Medaille. Die andere Seite: Kaum einer schafft es, das neue Gewicht auch dauerhaft zu halten. Zu groß sind die Versuchungen der Werbeindustrie, den Pfad der gesunden Ernährung wieder zu verlassen. Und schon schlägt der bekannte Jojo-Effekt zu. Gott sei Dank habe ich mit „Abnehmen im Schlaf“ eine mittlerweile aus ARD, ZRD und Sat 1 bekannte Alternative für Dich.

Das Problem an Diäten ist, dass sie nur oberflächlich wirken. Deshalb sind sie auch nicht nachhaltig. Aber es gibt einen Ausweg: Abnehmen im Schlaf. Und zwar nicht mit einer Diät, sondern durch Hypnose. Diese Methode setzt nämlich tiefer an als jede Diät. Abnehmen im Schlaf per Hypnose bedeutet, die unbewussten Glaubenssätze, die in uns schlummern, positiv zu verändern. Diese werden nämlich vor allem durch unsere Erziehung, unser Umfeld und durch die Medien geprägt, was nicht immer der beste Einfluss ist, wenn man sich vor Augen führt, dass unsere Gesellschaft immer dicker und übergewichtiger wird. Abnehmen im Schlaf macht uns bewusst, dass Übergewicht nicht unsere Schuld ist.

Abnehmen im Schlaf

Braucht man zum Abnehmen im Schlaf nun einen Hypnotiseur?

Meine Antwort: eigentlich schon. Das kann aber ziemlich teuer werden. Ein paar Sitzungen können schnell mal einige Hundert Euro kosten. Die gute Nachricht ist, dass ich ein Produkt eines professionellen Hypnotiseurs für Dich habe, das für jeden nachweislich funktioniert und ganz einfach per Klick als Audiodatei runtergeladen werden kann. Ebenso simpel ist auch die Benutzung. Per Handy, Tablet-Computer oder MP3-Player hört man sich die Datei „Abnehmen im Schlaf“ vor dem Einschlafen an. Einfacher geht es nicht, den Rest erledigt das Unterbewusstsein dann im Schlaf.

Abnehmen im Schlaf funktioniert mit sogenannten subliminalen Botschaften, die in der Audiodatei enthalten sind. Diese Botschaften enthalten positive Glaubenssätze, die nach und nach die negativen Dinge in unserem Unterbewusstsein überschreiben, die uns daran hindern, abzunehmen und eine schlanke, erotische Figur zu bekommen. Die Folge ist, dass sich schon nach kurzer Zeit unser Verhalten ändert und wir quasi automatisch die richtigen Dinge tun, um die Kilos purzeln zu lassen und dauerhaft schlank zu bleiben.

Alles, was Du tun musst, ist Dir das folgende Video über „Abnehmen im Schlaf durch Hypnose“ anzuschauen.

Dort kommen Menschen zu Wort, die mit dieser Methode Gewicht verloren und ihre Traumfigur erreicht haben. Sie haben Abnehmen im Schlaf umgesetzt, den Teil in ihrem Gehirn wieder aktiviert, der für das Abnehmen verantwortlich ist. Und das hat ihr Leben nachhaltig verändert. Zusätzlich zur Audiodatei mit der Hypnose bekommst Du noch ein E-Book mit wertvollen Tipps mit dem Titel „Abnehmen mit Erfolg“. Probiere es aus. Es ist ohne Risiko, denn das Angebot hat eine Geld-zurück-Garantie.
Informiere dich Hier und sieh Dir das Video jetzt an.

Wikipedia zum Thema Hypnose

Ein Kommentar

  • Weniger Essen, gesündere Kost und mehr Bewegung. So nimmt man im Grunde ab, damit dies auch passiert kann es durchaus helfen sich hypnotisieren zu lassen um die gewünschten Veränderungen im Unterbewusstsein verankern zu lassen. Die Erfolge sind enorm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.